Fotografie ist die Trauer über die vergängliche Zeit und das Bedürfnis, einige Augenblicke festzuhalten

      - es gibt formale Emotionen, hervorgerufen durch Licht oder Form, sentimentale oder sensuelle, die durch Menschen ausgelöst werden, und rein intellektuelle.

Die Fotografie kann sie vereinen und daraus neue schaffen ...

Fotografie ist unlösbar mit der Zeit verknüpft, die sie festhält,

 mit der Zeit, zwischen den Fingern, zwischen den Augenblicken zerrinnt, mit der Zeit der Dinge und Menschen des Lichts und der Gefühle.

Die Zeit wird nie mehr das sein, was sie war.

 Jeanloup Sieff

 


Achtung Pferdefreunde!!!

 Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die ab 25.05.2018 wirksam wird hat sich für mich das Fotografieren und das ins Internetstellen von Turnieren bzw. Pferdeveranstaltungen geändert.

Die Art bzw. Form der Bilddarstellung, auf meiner Website, sind davon betroffen.

Alle neuen Darstellungen sind nur über einen geschützten Bereich mit einen Passwort erreichbar. Per E-Mail kann man das Passwort erhalten (kostenlos).

Bei meiner Anwesenheit auf Veranstaltungen können Sie sich weiterhin an mich wenden wenn es einen besonderen Wunsch gibt.

 Beachten Sie auch unten auf dieser Seite:

Impressum, Datenschutz und Cookies Policy

 

  Wolfgang Spaarschuh

 


(Collage: W. Spaarschuh)
(Collage: W. Spaarschuh)

 

Sollte jemand mit der Abbildung seiner Person auf meiner Seite nicht einverstanden sein, bitte ich um eine Benachrichtigung.

Das betreffende Foto wird dann umgehend entfernt.

 

Die Webseiten stellen keinerlei kommerziellen Anspruch dar und ist auch nicht solchen Ansprüchen gestaltet.

Mit dieser Homepage sollen Freunde, Bekannte und Interessierte, zum Pferd und Fotografie, informiert werden.  Die Reiter,  Pferdeeigentümer und Andere werden dabei nicht vergessen.

 


Counter / Zähler

geb.am: 16.4.2009